Logo des LBZH Braunschweig Niedersachen klar Logo

Engagierte SchülerInnen des LBZH BS: Erst SchulsportassistentIn, jetzt bald JugendleiterIn!

Die „Sportjugend der Stadt Braunschweig“ bildet zur Zeit SchülerInnen unserer Einrichtung zu JugendleiterInnen aus. Logistische Unterstützung kommt hierbei wieder von unseren Freunden vom Gehörlosensportverein Braunschweig, die sich um die Anmeldung, den Transfer und die Teilnahmegebühren kümmern.

Hierfür vielen herzlichen Dank!

Juleica – Was ist das? Die Juleica (= Jugendleiter/in-Card) soll die Engagierten, die in der Jugendarbeit aktiv sind, stärken und ihnen für ihre vielfältige Aufgaben eine amtliche Legitimation gegenüber z.B. Behörden, Vereinen, Beratungsstellen und Sorgeberechtigten geben. Die Juleica-Card ist bundesweit gültig und gleichzeitig ein Nachweis der absolvierten Ausbildung. Zusätzlich soll die Juleica die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen und ist deshalb mit einer Reihe von Rechten und Vergünstigungen verbunden.

Die Ausbildung fand bzw. findet am 25.-27. Februar, 4.-6. März sowie vom 18.-20. März 2022 in der Akademie des Sports in Clausthal-Zellerfeld statt.

Vorher haben Jelena, Markus, Josi, Nele und Susan bereits erfolgreich die Qualifikation zu SchulsportassitentInnen absolviert. Zielgruppe dabei sind die Schülerinnen und Schüler im Alter von 13-16 Jahren, die daran interessiert sind, Bewegungs- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche in der Schule oder im Sportverein zu organisieren und zu betreuen. Die Ausbildung ist auf helfende Tätigkeit ausgerichtet. Eine Unterstützung seitens der Schulen und eine verantwortliche Ansprechperson sind für die Durchführung von Aktivitäten in der Schule erforderlich. Die Ausbildung zu SchulsportassistentInnen hatte bereits zum 2. Mal stattgefunden. Ausgebildete SchülerInnen unterstützen z.B. bei Peer-Group-Treffen oder beispielsweise auch bei dem vom 03.-05.06. stattfindenden Bundesjugendtreffen in Braunschweig.

Wer Interesse hat, sich auch ausbilden zu lassen, kann sich gerne bei Herrn Keil melden!

  Bildrechte: ©LBZHBS
Jelena, Markus, Josi, Nele, Susan (v.l.n.r)
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln